Terrassentür aufgehebelt

Am 21. Februar, zwischen 18:00 und 22:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Drabenderhöhe, Am Anfang, ein. Sie hebelten die Terrassentür auf und entwendeten aus einem Schrank drei Handys, 15 Armbanduhren, einen Laptop und eine Spiegelreflexkamera. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach, Tel.: 02261/8199-0.

OVZ: Disziplin und richtige Ernährung

Berta Becker feiert heute in Drabenderhöhe den 105. Geburtstag. Die Seniorin ist damit die zweitälteste Einwohnerin des Oberbergischen Kreises. “Nicht zu viel, aber immer das Richtige essen”, dies sei eine der Lebensweisen, die ihrer Mutter dieses hohe Alter ermöglicht haben, meint Ursula Schöpe. mehr… (OVZ)

20 PCs und 3 Fahrräder für die GGS Drabenderhöhe

Gut gelaunt und erfreut zeigte sich der Schulleiter der GGS Drabenderhöhe, Wilhelm Schumacher, als der 2. Vorsitzender des Fördervereins, Wolfram Gündisch, mit seinem PKW vorfuhr und von seinem Arbeitgeber, dem Gerling Konzern in Köln, 20 PCs samt Monitoren und Tastaturen mitbrachte. mehr… (GGS Drabenderhöhe)

Schüler der Grundschule feierten Karneval

Am 19. Februar feierten die Kinder der Drabenderhöher Grundschule gemeinsam mit Lehrern und Eltern Karneval. In den ersten zwei Unterrichtsstunden wurden Klassenräume geschmückt, Waffeln gebacken, Kostüme präsentiert und klasseninterne Karnevalssitzungen abgehalten. Nach der Hofpause fanden sich alle zur traditionellen, extralangen Polonaise auf dem Schulhof ein. mehr… (GGS Drabenderhöhe)

Gelungenes Karnevalsfest in Drabenderhöhe

Der BV 09 Drabenderhöhe veranstaltete wie jedes Jahr den “Karnesching und Fascheval” im Hermann-Oberth-Haus in Drabenderhöhe. Neben der Dance4Fans-Showeinlage der “Little Devils” aus dem Tanzcentrum Kasel und dem “Drabenderhöher Hofballett” war der Bielsteiner Karnevalsverein mit Gefolge der Höhepunkt des Abends.

Der KVB verlieh unter anderem Bianca Poschner, die für die OVZ schreibt, einen Orden. Auch Andreas Melzer, der die Aufnahmen zusammen mit dem Dreigestirn Prinz Christian, Prinzessin Margo und Bauer Horst umgesetzt hat, ging nicht leer aus. In seinem Studio wurde die CD produziert, mit der das Dreigestirn auf unzähligen Karnevalveranstaltungen in dieser Session das Publikum begeistern konnte.

Der Karnevalsverein verabschiedete sich mit spektakulären Tanzeinlagen der Bielsteiner Tanzmäuse. Danach wurde mit der Melzer-Band noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Eine Bilderserie finden Sie hier…