Einweihung der Kapelle und des Turmes

Am 19. Mai um 16 Uhr wird die Kapelle des Altenheims „Siebenbürgen Drabenderhöhe“ mit einem feierlichen Gottesdienst eingeweiht.

Im Anschluss an die Einweihung der Kapelle findet um 17.00 Uhr die Einweihung des Turmes der Erinnerung auf dem Gelände des Altenheimes durch Bischof D. Dr. Christoph Klein und hochrangige Vertreter der Landsmannschaft und der Politik statt.

Der Hilfsverein der Siebenbürger Sachsen „Adele Zay“ e.V. und die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen, Kreisgruppe Drabenderhöhe, laden alle Interessierten zur Einweihung ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.