BV 09 Drabenderhöhe verliert – Wipperfürth wird Meister

Mit einem 4:2-Sieg gegen den BV 09 Drabenderhöher sichert sich der VfR Wipperfürth den Meistertitel in der Kreisliga A. Leicht haben die „Höher“ es dem VfR Wipperfürth aber nicht gemacht, anfangs lief es noch sehr gut für den BV 09 und Werner Thies und Björn Schiefen hatten gute Chancen, doch durch drei Tore in Folge konnte der VfR Wipperfürth die Gegenwehr der Höher schließlich brechen. Noch zwei Heimspiele muss der BV 09 Drabenderhöhe absolvieren, dann ist die Saison gelaufen: Am 26.5. geht es gegen den SV Schnellenbach und am 29.05. gegen Untereschbach. Trotz der zahlreichen Niederlagen der letzten Zeit belegt der BV 09 immer noch den 5. Tabellenplatz.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.