Im Jugendheim fliegen die Späne

Seit etwa einem halben Jahr bietet das Jugendheim Drabenderhöhe jeden Donnerstag für 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren den sehr beliebten Holzkurs an.

Von 15 bis 16 Uhr findet das Angebot für Kinder der Offenen Ganztagsschule Drabenderhöhe, von 16 bis 17 Uhr für alle neugierigen Kinder und Jugendlichen statt.

Wenn ein Werkstück gefertigt ist, können andere Besucher in den Kurs einsteigen. Wie bei allen Angeboten des Jugendheims Drabenderhöhe nehmen auch Kinder und Jugendliche mit Behinderung an diesem Angebot teil.

Messen, sägen, schrauben und hämmern: All dies und noch viel mehr erledigen die jungen Handwerker unter Aufsicht eines Kunstpädagogen eigenständig und mit sehr viel Elan. Gegenseitige Hilfe, Tipps und Kniffe im Umgang mit den elektrischen Werkzeugen sind selbstverständlich.

Weitere Informationen gibt es im Jugendheim Drabenderhöhe und unter der Telefonnummer 02262/1249.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.