Akkordeon-Orchester Drabenderhöhe: Neuer Vorstand im Amt bestätigt

In der Jahreshauptversammlung des Akkordeon – Orchesters Drabenderhöhe begrüßte der erste Vorsitzende Axel Hackbarth alle Anwesenden und dankte Ihnen für Ihr Erscheinen. Wegen eines grippalen Infekt konnte die musikalische Leiterin Edeltraute Gündisch-Wagner nicht an der Versammlung teilnehmen.

Folgender Vorstand wurde durch die Versammlung gewählt.
1. Vorsitzender bleibt Axel Hackbarth, gefolgt von seiner Stellvertreterin Elke Kelbch, 1. Schriftführer Thomas Brandt, 2. Schriftführerin Heike Frim, 1. Kassierer Colja Steinmetzler, 2. Kassiererin Silvia Wirth und die Kassenprüfer Sandra Kellner, Thomas Seimen und Karin Baier.

Für das Jahr 2008 stehen viele Aktivitäten auf dem Programm des Akkordeon – Orchesters Drabenderhöhe. Am 06. April musiziert das Orchester beim Kurkonzert in Eckenhagen, am 27. April beim Kurkonzert in Nümbrecht. Ebenso gastiert das Orchester beim Jubiläums – Schützenfest in Much am 29. Juni und bei den Feierlichkeiten am 31. August beim TUS Weiershagen. Zu einer großen Herausforderung zählt sicherlich das Bezirkstreffen des Bezirks Mittelrhein am 01. Juni in Ruppichteroth.

Musiker, die sich für das Akkordeon – Orchester interessieren, können gerne zu den wöchentlichen Orchesterproben kommen. Die Proben sind jeweils freitags von 19.30 Uhr – 21.30 Uhr im Jugendheim Drabenderhöhe. Nähere Auskunft erteilt der erste Vorsitzende Axel Hackbarth Tel.:( 0 22 62 ) 43 49 oder Frau Edeltraute Gündisch Wagner Tel: ( 0 22 62 ) 60 95 sowie alle Orchestermitglieder.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.