Kradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Freitagabend, gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Motorradfahrer die Höherdahlstraße aus Richtung Bielstein kommend in Richtung Drabenderhöhe. An der Einmündung zur Straße „Im Dahler Feld“ wollte zeitgleich ein 38-Jähriger nach links auf die Höherdahlstraße in Richtung Bielstein abbiegen.


Foto: Christian Melzer

Der Motorradfahrer konnte zwar noch einen direkten Zusammenstoß mit dem abbiegenden PKW verhindern, berührte diesen aber noch mit einem Bein. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu, so dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. An dem PKW entstand geringer Schaden.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.