Seminar am Nikolaustag

In Drabenderhöhe wohnen Siebenbürger Sachsen aus über 150 verschiedenen Orten aus Siebenbürgen. Viele fühlen sich ihrem Heimatort noch sehr verbunden, veröffentlichen im Internet Fotos, betreiben private Orts-Homepages, offizielle HOG-Seiten oder kümmern sich um den Ortschaftenbereich auf siebenbuerger.de.

Die Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen lädt in Zusammenarbeit mit den Webmastern von www.siebenbuerger.de und dem HOG-Verband alle Medienreferenten, Webmaster der Heimatortsgemeinschaften, Editoren der siebenbuerger.de-Ortsseiten und andere interessierte Personen zu einem ersten Workshop zum Thema „Heimat und Homepage“ ein.

Das Seminar findet vom 5. bis 7. Dezember 2008 in Bad Kissingen statt. Das Pilotprojekt soll die Internetpräsenz der Siebenbürger Sachsen und ihre virtuelle Gemeinschaft bei fachlichem Austausch und persönlichen Begegnungen fördern.

Folgende Themen und Referenten sind vorgesehen:

Gunther Krauss widmet sich den Themen Webtechnologien – Kurzüberblick und Begriffserklärung, Standards, Redaktionssysteme, Webservices; Ortschaftenprojekt und Editorenfunktion bei Siebenbuerger.de; Internet & Recht, Datenschutz.

Robert Sonnleitner wird die Internetpräsenz Siebenbuerger.de vorstellen, auf die Vernetzung mit anderen Web-Projekten hinweisen und dabei die Möglichkeiten der Einbindung von siebenbuerger.de RSS-Feeds aufzeigen.

Hans-Detlev Buchner spricht über Treffpunkte der Soxen im Netz (Communities), Planung und Gliederung einer HOG-Webseite und präsentiert Lustiges aus Videoportalen.

Jochen Philippi thematisiert Siebenbürgisch-Sächsische Kirchenburgen in Google Earth/Maps und Siebenbürgisch-sächsische Ortschaften auf Wikipedia.

Günther Melzer referiert über Optimierung von Fotos für Webseiten, Websitevermarktung und Suchmaschinenoptimierung.

Weitere Infos finden Sie hier…

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.