Nach Brand der Stadtpfarrkirche in Bistritz: Bericht über der Stand der Arbeiten

Zur Pflege und Vertiefung der guten Beziehungen mit dem Heimatbischof D. Dr. Christoph Klein und Hauptanwalt Friedrich Gunesch aus Hermannstadt laden der Adele-Zay-Hilfsverein, das Haus Siebenbürgen Drabenderhöhe – Alten und Pflegeheim, die HOG Bistritz-Nösen und die Kreisgruppe Drabenderhöhe des Verbandes der Siebenbürger Sachsen zu einer Begegnung am Mittwoch, dem 3. Juni 2009 um 17.00 Uhr in den Pavillon des „Hauses Siebenbürgen“ (Altenheim) ein.

Die Gäste aus Siebenbürgen werden über die Lage in Siebenbürgen und den Stand der Arbeiten an der Stadtpfarrkirche in Bistritz nach dem verheerenden Brand vor knapp einem Jahr berichten. Der Vorsitzende der HOG Nösen-Bistritz, Dr. Hans Franchy, wird dazu auch Bilder zeigen. Bei einem anschließenden kleinen Imbiss gibt es Gelegenheit zum Austausch und Gesprächen.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.