Existenzgründung in Siebenbürgen

Die Initiative für evangelische Verantwortung in der Wirtschaft Mittel- und Osteuropas e.V., Bonn, unter Befürwortung der Evangelischen Kirchengemeinde Drabenderhöhe und mit Unterstützung der Kreisgruppe Drabenderhöhe des Verbandes der Siebenbürger Sachsen und des Hilfsvereins „Adele Zay“ e.V. laden herzlich ein zu einem Gesprächsabend am Freitag, dem 2. Oktober 2009 um 18.30 Uhr in das „Haus Siebenbürgen-Drabenderhöhe“, Alten und Pflegeheim – Lesesaal, Siebenbürger Platz 8, Drabenderhöhe. Dr.-Ing. Adrian Tulbure aus Karlsburg/Siebenbürgen wird über Existenzgründung und Möglichkeiten des Mittelstands in Siebenbürgen berichten. Anschließend können Gespräche über Situation und Chancen in Siebenbürgen geführt werden.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.