Verkehrssicherheitsberatung: Aktionen mit Drabenderhöher Schülern durchgeführt

In Zusammenarbeit mit der Kreisbußgeldstelle haben die Beamten der Verkehrssicherheitsberatung Aktionen unter Einbindung von Schülern im Rahmen des Schulbeginns 2010 in Drabenderhöhe durchgeführt. Angehaltene und angesprochene Verkehrsteilnehmer erhielten eine Parkscheibe aus der Aktion „Komm gut an; Sieger rasen nicht“.


Fotos: Christian Melzer

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.