Hans Georg Franchy: Retter in der alten Heimat

Der Tag, an dem die alte Kirche seines Heimatortes abbrannte, ist für den heute 66-jährigen Hans Georg Franchy der Tag geworden, an dem sein Leben eine neue große Aufgabe bekommen hatte. Franchy und Familie gehörten zu den letzten Deutschen, die Siebenbürgen verließen. Den vollständigen Bericht der OVZ gibt’s hier…

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.