Tennisclub 77 Drabenderhöhe feiert Saisonabschluss in der Artfarm

Mit einer gelungen Saisonabschlussfeier in der neuen Lokalität „Artfarm“ in Drabenderhöhe beendete der TC 77 eine erfolgreiche Tennissaison. Die Veranstaltung war ausverkauft und es wurde bis lange nach Mitternacht getanzt und gefeiert. Neben der Verlosung von vielen interessanten Preisen, u.a. eine Fahrt im Heißluftballon, trat der bekannte Sänger Dale Fisher aus Los Angeles auf und begeisterte mit seinen diversen Songs sowohl die jüngeren als auch älteren Besucher.

Der gelungene Abend ist Beweis für das intakte Vereinsleben sowie die weiterhin gute Entwicklung des TC 77, verbunden mit entsprechenden sportlichen Leistungen. Entgegen dem Trend vieler anderer Vereine ging der TC 77 auch in der abgelaufenen Medenspielsaison mit insgesamt 16 Mannschaften an den Start und ist mit den Herren weiterhin in der spielstarken 2. Verbandsliga vertreten. Schon bald wird man damit beginnen sich Gedanken zur neuen Saison zu machen, mit dem Ziel, auch in den nächsten Jahren ein sehr attraktiver Tennisclub im „Oberbergischen“ zu bleiben.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.