Ferienbetreuung in den Schulferien 2011

In den Schulferien 2011 bieten die Jugendeinrichtungen der Stadt Wiehl wieder ein vielseitiges Programm an. Sowohl in den Osterferien wie auch den Sommer- und Herbstferien wird neben den normalen Ferienspaßangeboten eine wochenweise Ganztagsbetreuung angeboten.

In der ersten Woche der Osterferien führt eine Freizeit für Jungen nach Büttgenbach in Belgien. Dort gibt es eine Sportfreizeit vom Feinsten. Aus beinahe vierzig verschiedenen Sportarten werden jeden Tag zwei ausgesucht und unter fachkundiger Anleitung durchgeführt. Das Angebot reicht von Mountainbiking über verschiedene Ballsportarten bis zu Hochseilklettern. Teilnehmen können Jungen zwischen neun und 13 Jahren. Weitere Infos gibt es in den Wiehler Jugendeinrichtungen (KinJu Wiehl, 02262-752155 und Jugendheim Drabenderhöhe, 02262-1249)

In den Sommerferien werden in der zweiten bis vierten Woche drei unterschiedliche Workshops angeboten. Den Anfang macht ein Fußballcamp in Wiehl, in der dritten Ferienwoche folgt ein künstlerisches Angebot in Bielstein und in der vierten Woche folgt ein Akrobatikworkshop in Drabenderhöhe. Den Abschluss macht ein Akrobatik- und Fakirworkshop in der ersten Woche der Herbstferien in Drabenderhöhe. Auch hierzu gibt es in den beiden Wiehler Jugendeinrichtungen nähere Infos.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.