Foo Fighters nehmen neuen Song im Drabenderhöher Artfarm-Studio auf

Die weltweit erfolgreiche US-amerikanische Rockband Foo Fighters, dessen prominentester Kopf der ehemaligen Nirvana-Schlagzeuger Dave Grohl ist, machte in Drabenderhöhe halt, um im Artfarm-Studio einen neuen Song aufzunehmen.

Wie es dazu kam und wie die Aufnahmen abliefen erzählt Robert Schuller, Drabenderhöher Musiker und Mitarbeiter des Artfarm-Studios, in der OVZ.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.