„just 4 the music“ stellte sich im Tafelhaus Drabenderhöhe vor

Nach nur einem halben Jahr Vorbereitung hat sich die vielversprechende neue Formation „just 4 the music“ am 14. Juli im Tafelhaus in Drabenderhöhe vorgestellt.

Unter dem Titel „Greatest Divas Cover“ wurden Titel von Gossip, Adele, Lady Gaga, Tina Turner, Pointer Sisters, Shania Twain, Donna Summer in einem abwechslungsreichen Programm von Sängerin Désirée Albrich interpretiert. Die Begleitung übernahmen Eckhard Braun an den Drums, Jörn Kupisch am Keyboard und Matthias Repmann an der Gitarre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.