Jugendheim Drabenderhöhe: Es geht wieder los

Mit etwas Verzögerung startet das Jugendheim Drabenderhöhe Anfang September in die Öffnungszeit nach den Sommerferien.

Diese kleine Verzögerung kommt durch eine größere Veranstaltungsreihe, die Ende August im Jugendheim stattfindet. Ab dem 04.09. hat das Jugendheim wieder dienstags, mittwochs und freitags (im Wechsel) von 14 bis 21 Uhr geöffnet. Dienstags gibt es einen Kochkurs, zu dem sich interessierte Kinder anmelden können. Jede Woche steht eine andere, handgemachte Leckerei auf dem Speiseplan. Mittwochs findet um 15 Uhr ein Flötenkurs für angemeldete Kinder statt. An allen Tagen gibt es Zusatzangebote, ein Übersichtsplan hängt im Jugendheim aus.

Donnerstags ist im Jugendheim Kindertag, das bedeutet, dass das Jugendheim von 14 bis 18 Uhr nur für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren geöffnet ist. Neben dem allgemeinen Angebot um 16 Uhr findet um 14.45 Uhr eine Naturerlebnisstunde statt, zu der Kinder ab sofort angemeldet werden können. Dieses spezielle Angebot startet am 20.09. Natürlich werden auch wieder verschiedene Kurse – wie das bekannte und beliebte Selbstsicherheitstraining „Nein heißt Nein!“ für Mädchen – oder einzelne Angebote außerhalb der normalen Öffnungszeiten angeboten.

Auch in den Herbstferien, die schon wieder vor der Tür stehen, ist im Jugendheim einiges los. Bevor in der zweiten Woche in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Kasel eine Tanzwerkstatt durchgeführt wird, gibt es in der ersten Woche beispielsweise eine Fahrt nach Köln, einen Drachenbaukurs oder die Möglichkeit, eigene Vogelhäuschen zu bauen. Natürlich gibt es auch wieder eine Busfahrt zum Halloween-Horror-Festival im Moviepark. Die bekannte Engelwerkstatt, ein Kochkurs für Väter und Kinder, ein Entspannungstag für junge Frauen und viele andere Veranstaltungen runden das Programm bis Weihnachten ab.

Infos zu allen Veranstaltungen gibt es im Jugendheim Drabenderhöhe (02262-1249) oder auf der Homepage www.jugendheim-drabenderhoehe.de.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.