Fahndung nach EC-Kartenbetrüger

Am 2. Mai 2014, um 10:00 Uhr wurde einer 77-jährigen Seniorin beim Einkaufen in Drabenderhöhe im dortigen Supermarkt die Geldbörse nebst PIN entwendet. Daraufhin erfolgten bei der Sparkasse in Drabenderhöhe drei Abbuchungen, wobei der Täter insgesamt einen Geldbetrag von 2480,00 EUR erbeutete. Dabei wurde er fotografiert. Bei einem weiteren Abhebevorgang in der Westerwaldbank in Altenkirchen wurde die Karte dann eingezogen. Wer kennt die auf dem Foto abgebildete Person? Hinweise an das Kriminalkommissariat Gummersbach, Sachbearbeiter Ribinski, KHK, Tel.-Nr.: 02261-8199743.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.