BV 09 Drabenderhöhe: Show-Café der Turnabteilung

Am Sonntag, 29. Januar 2017 findet von 14:30 bis 16:30 Uhr das Show-Café der Turnabteilung des BV 09 Drabenderhöhe in der Turnhalle statt.

Die Turnabteilung im BV 09 Drabenderhöhe leidet unter dem Mitgliederschwund der letzten Jahre. Um dem Trend Einhalt zu gebieten wurde das Jahr 2017 zum „Jahr der Mitgliederwerbung“ auserkoren. Angefangen hat die gezielte Werbung bereits im vergangenen Jahr mit der Aktion „Oldies and Goldies“. Darüber wurde in der Tagespresse, sowie im Radio, berichtet. Das war eine Kooperation mit dem Kindergarten und der Seniorengruppe.

Es folgte eine Großveranstaltung von drei Kindergärten in der Drabenderhöher Turnhalle. Die Turnabteilung hat mit dem Airtrack (luftgefüllte Turnfläche, für große Sprünge geeignet) zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Die dritte Aktion ist nun für den 29. Januar in Vorbereitung. Jürgen Brandsch-Böhm: „Hier wollen wir einem breiten Publikum zeigen, was unsere Kleinkindergruppen so auf die Beine stellen und was sich aus diesen ‚Anfängerturnern‘ entwickeln kann. Da dürfen unsere Wettkampfmädchen und Jungen nicht fehlen. Ein Höhepunkt wird sicherlich der Auftritt unseres Alex Schmidt sein, der mit 5 Jahren bei uns das Rüstzeug erlernt hat. Heute, als junger Mann, hat er seine Herausforderung beim Tricking gefunden. Bei dieser Sportart werden Elemente aus verschiedenen Kampfsportarten, aber auch akrobatische Elemente aus Turnens und Breakdance zu neuen Flugelementen kunstvoll miteinander verbunden.“

Natürlich darf auch die Show-Gruppe „Macarenas“ nicht fehlen. Diese Gruppe ist eine Show-Gruppe der Mädchen aus den Vereinen TSV Much und BV 09 Drabenderhöhe. Sie haben sich jetzt zum fünften Mal in Folge zum Ausscheidungswettkampf auf Bundesebene qualifiziert. Als Bundesfinalist 2016 waren sie in beiden Gruppen „Rendezvous der Besten“ und „TuJu-Stars“ dabei.

Das etwa einstündige Programm wird einiges an Höhepunkten zu bieten haben. Nach der Show haben die Gäste die Möglichkeit das Gesehene ’nachzumachen‘. Aber es gibt auch die Möglichkeit den Sonntagnachmittag mit einem gemütlichen Kaffee-Plausch ausklingen zu lassen. Der Verein hofft, mit dieser Aktion dem einen oder anderen Appetit auf Turnen zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.