Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 27. Oktober 2017, gegen 17:50 Uhr, ereignete sich in Drabenderhöhe, auf der Zeitstraße (B56), ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 34-jähriger Fußgänger aus Wiehl hatte bei Einbruch der Dunkelheit plötzlich die Fahrbahn betreten. Eine 31-jährige PKW-Fahrerin aus Neunkirchen-Seelscheid fuhr mit Ihrem PKW in Fahrtrichtung Much und konnte dem jungen Mann nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Der junge Mann wurde auf der Motorhaube der Fahrzeugführerin aus Neunkirchen aufgeladen und musste schwerverletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Die Zeitstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.

Akkordeon-Orchester: Herbstkonzert in Drabenderhöhe

Von Klassik bis zur Filmmusik ist auch in diesem Jahr beim Akkordeon-Orchester Drabenderhöhe-Bergisch Land wieder alles dabei. Am 12. November, um 17 Uhr, im Kulturhaus Drabenderhöhe wird unter der Leitung von Axel Hackbarth und Roswitha Schneider das Hauptorchester das Publikum unterhalten. Stücke wie “Silva Nigra – Szenen aus dem Schwarzwald” stehen ebenso auf dem Programm wie “Mission: Impossible”-Theme, ein Musikstück aus einem Film von James Bond oder auch Nenas Hits. Mitwirken wird auch das Nachwuchsorchester unter der Leitung von Silvia Steinmetzler. Die Kinder und Jugendlichen werden durch die “Insel mit zwei Bergen”, ein bekanntes Musikstück aus der Augsburger Puppenkiste, und anderen flotten Melodien ihr Können vortragen. Karten gibt es bei den Orchestermitgliedern und an der Abendkasse.

Kindererlebnistag der Ev. Kirchengemeinde Drabenderhöhe: „Luther vs. Superman“

Am Dienstag, den 24. Oktober 2017, lädt von 9.00 bis 16.00 Uhr die Ev. Kirchengemeinde Drabenderhöhe alle Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren zu einem Kindererlebnistag in das Ev. Gemeindehaus Drabenderhöhe, Drabenderhöher Str. 30, ein.

In diesem Jahr steht die Persönlichkeit von Martin Luther im Vordergrund der Groß und Klein auf eine spannende Reise mitnehmen wird. Zusammen mit den beiden erlebt man die Höhen und Tiefen eines Lebens in Gottes Auftrag. Neben den kleinen Theaterstücken auf der Bühne wird es wie immer genügend Zeit zum Singen, Spielen, Basteln, Werken uvm. geben. Natürlich kommt das gemeinsame Essen auch nicht zu kurz und für das leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch freut sich das Sparschwein der Jugendarbeit über eine kleine Spende.

Akkordeon-Orchester musizierte ein ganzes Wochenende

Das Akkordeon-Orchester Drabenderhöhe-Bergisch Land hat am Wochenende ein erfolgreiches Probenwochenende gestaltet. Als Gast wurde die Bezirksdirigentin des Deutschen Harmonika-Verbandes e.V. Mittelrhein Monika Schneider eingeladen. Am Sonntagnachmittag waren die Finger so schnell trainiert, dass zum Abschluss ein erfolgreiches Kurkonzert im Parkhotel in Nümbrecht mit Erfolg und viel Applaus durch das Publikum seinen Abschluss fand. Das Ergebnis der erfolgreichen Proben ist auch auf dem Jahreskonzert des Akkordeon-Orchesters Drabenderhöhe-Bergisch Land am 12. November 2017 um 17 Uhr im Kulturhaus in Drabenderhöhe zu hören.