Informationsveranstaltung zum geplanten Gewerbegebiet Brächen: Die Präsentationen

Zum geplanten Gewerbegebiet zwischen Drabenderhöhe und Brächen fand am 25. September 2019 im Kulturhaus Drabenderhöhe eine Bürger-Informationsveranstaltung statt.

Viele Besucher bei der Informationsveranstaltung zum geplanten Gewerbegebiet Brächen im Kulturhaus Drabenderhöhe. Fotos: Christian Melzer
Viele Besucher bei der Informationsveranstaltung zum geplanten Gewerbegebiet Brächen im Kulturhaus Drabenderhöhe. Fotos: Christian Melzer

Die Stadt Wiehl begrüßte rund 300 Bürgerinnen und Bürger und stellte den aktuellen Stand der Planung sowie die nächsten Verfahrensschritte vor. Außerdem präsentierte sich die Firma eepos, die etwa 3 Hektar der insgesamt 8,2 Hektar für ihre Erweiterung benötigt.

Die Bürgerinnen und Bürger hatten im Rahmen der Veranstaltung schon in diesem frühen Planungsstadium Gelegenheit, ihre Bedenken und Anregungen vorzubringen, wovon auch rege Gebrauch gemacht wurde.

Es konnten hier bereits einige Fragen beantwortet werden, einige Aspekte werden aber aufgrund des frühen Planungsstandes noch geprüft und können somit erst im weiteren Verlauf des Verfahrens geklärt werden. Die in der Veranstaltung gezeigten Präsentationen finden Sie hier.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.