Heimatverein Hillerscheid und drei Drabenderhöher Vereine beteiligen sich an Vereinswettbewerb

Der Heimatverein Hillerscheid benötigt dringend eine neue Heizung für das Dorfhaus und hat sich nun am Vereinswettbewerb “Wir für Oberberg” mit dem Slogan “FESTE feiern, statt feste bibbern” beteiligt. Der Verein hofft auf viele Stimmen, denn die fünf erstplatzierten Vereine erhalten Projektspenden. Auch drei Drabenderhöher Vereine beteiligen sich am Wettbewerb.

Eine Übersicht der Vereine die sich beworben haben findet man auf www.wir-fuer-oberberg.de. Neben dem Heimatverein Hillerscheid ist aus Drabenderhöhe auch der BV 09 Drabenderhöhe dabei und das Blasorchester Siebenbürgen-Drabenderhöhe, sowie der MGV Drabenderhöhe.

In der Projektvorstellung des Heimatvereins Hillerscheid heißt es: “Das Leben eines Vereins ist in vielen Fällen mit dem Leben eines familiären Haushalts vergleichbar. Immer wenn man glaubt, dass man endlich alles im Griff hat und entspannt in die Zukunft schaut geht die Waschmaschine, Kühlschrank oder das Auto kaputt. Im Falle des Hillerscheider Heimatvereins ist es die Heizung. Ausgerechnet ein Objekt, bei welchem Eigenleistung nur minimal möglich ist. Mit Tricks und gebrauchten Teilen haben wir einen Notbetrieb hergestellt, in der Hoffnung, dass dieses Provisorium bis zum Einbau der neuen Anlage hält. Unsere Kostenschätzung liegt bei 4.800,00 Euro. Inzwischen liegt ein erstes Angebot vor: 5.023,11 EUR! Wer feiert seinen Geburtstag oder Jubiläum gerne in der Kälte? OK, das Bier bleibt kalt.”

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.