Erntedankfest: Aus digital wird real

Nachdem der Ernteverein in den letzten 10 Tagen jeweils über seine digitalen Kanäle Video-Clips zum Thema Erntedank veröffentlicht hat und bis Sonntag noch veröffentlichen will, stehen nun die traditionellen Festtage an, die aber nicht so ablaufen werden wie bisher.

Freunde des Erntedanks können sich die Ergebnisse der einzelnen Nachbarschaften und Höfe zu den angegebenen Zeiten anschauen. Der zeitliche Ablauf des Wochenendes stellt sich wie folgt dar:

Freitag, 11. September
10:30 Uhr Besuch des DRK Kindergartens Adele Zay
ab 20 Uhr Treffen des Vereins in Bongos Steak Bar zum gemütlichen Klönen (Anmeldungen bitte unter 0163/6917170)

Samstag, 12. September
ab 11 Uhr Ausstellung Altes Land, Altes Land 21 bei Familie Groß
ab 14 Uhr Ausstellung Nösnerland 18 vor dem Hause Seimen
ab 15 Uhr Ausstellung Brächen, Auf dem Bühl 32 im Garten
ab 16 Uhr gemeinsamer Feldgottesdienst in Kreukapelle mit den befreundeten Erntevereinen aus Much
ab 16 Uhr Ausstellung Scheidt, Scheidter Straße bei Claas Scheune

Sonntag, 13. September
10 Uhr Freiluftgottesdienst im Pfarrgarten, Drabenderhöher Str. 4
11 Uhr Baumpflanzen im Pfarrgarten
ab 11 Uhr öffnet der Fotopoint der evangelischen Jugend im Pfarrgarten
ab 14 Uhr Anke Melzer öffnet ihren Kräutergarten, Nösnerland 32
ab 14 Uhr Ausstellung Jennecken auf dem Spielplatz in Jennecken
ab 15 Uhr Ausstellung Biesengarten, Im Biesengarten 18 bei Familie Viebahn
ab 17 Uhr Abschlusstreffen des Vereins in Bongos Steak Bar zum Ausklang (Anmeldungen bitte unter 0163/6917170)

Die Grüne Scheune, das kleine Heimatmuseum in der Alte Kölner Straße 8, von Bärbel Venz öffnet gerne seine Pforten, wenn man sich bis Samstagabend unter 02262 3456 bei ihr anmeldet.

„Ich bin stolz, dass sich so viele Höher am diesjährigen Erntedank mit so vielen Ideen und Engagement beteiligen. Es ist anders als sonst, aber es wird sehr schön, individuell und gemütlich“, so der Vorsitzende des Erntevereins Volker Stache.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.