Zum Lachen ins Studio gegangen

Drabenderhöhe als Zwischenstopp einer Lachwelttournee? Würde man den allgemeinen Vorurteilen über die Humorlosigkeit der Oberberger glauben, hielte man so etwas kaum für möglich. Tatsache ist aber, dass „Lachdoktor“ Madan Kataria gerade hier einen Halt machte, um einige Tracks für die demnächst erscheinende CD „Dr. Katarias Laughter-Party“ aufzunehmen. mehr (OVZ)…

9. Drabenderhöher Tischtennisturnier

Am 10. und 11.05.2003 fand in der Drabenderhöher Sporthalle das 9. jährliche Tischtennisturnier der Abt. Tischtennis statt. Neben vielen Oberbergischen Spielern gab es auch weitergereiste Akteure dort zu sehen die 2 Tage hochklassiges Tischtennis zeigten. mehr (bv09.de)…

Muttertag des Frauenvereins

Mit dem Lied „Weil du meine Mutti bist“ begrüßten die Drabenderhöher Spatzen am Donnerstag, 15.05. 2003 die zahlreichen Frauen und Mütter im Hermann-Oberth-Haus und eröffneten zugleich die Muttertagsfeier des Frauenvereins Drabenderhöhe.


Die kleinen Sängerinnen und Sänger des Chores erfreuten mit ihren Liedern und ließen die Frauen über lustige Muttertagsgedichte schmunzeln.

Die Kindertanzgruppe stellte unter Beweis, dass sie nicht nur schöne Volkstänze unter der Leitung von Christa Brandsch – Böhm einstudiert hatten, sondern auch Muttertagsgedichte aufsagen konnte.

Geehrt wurde heute als älteste Mutter des Frauenvereins Frau Gusbeth im Alter von 83 Jahren.

Glückwünsche nahm Heide Melzer, als jüngste Mutter des Frauenvereins entgegen. Ihr kleiner Sohn Jo Hannes Melzer wachte rechtzeitig vor seinem Bühnenauftritt auf und guckte sich neugierig das Publikum an.

In der Pause wurde der traditionelle Punsch getrunken.

Eine Bilderserie finden Sie hier…