GGS Drabenderhöhe: Zwei Sieger beim Hochsprungmeeting

Auch nach dem Stechen standen letztendlich zwei Sieger beim diesjährigen Hochsprungmeeting der GGS Drabenderhöhe fest: Jakob Kokatas und Keno Tietze übersprangen beide 1,10 m und nahmen stolz die Siegerurkunden von Olympiasiegerin Heike Henkel in Empfang.

Rund 100 Kinder beobachteten die Wettkämpfe. Mit der Höhe von 1,00 m waren die besten Mädchen, Sonya Wörmke und Meike Anna Seimen, etwas schwächer als die Jungen.

Klaus Heinen

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.