Einbruchsversuch scheitert am Garagentor

Vergeblich haben Einbrecher am Dienstag (5. April) versucht, in ein Wohnhaus in der Straße „Nösnerland“ einzudringen.

Nachts, zwischen 2:30 und 3:30 Uhr, versuchten die Täter das Garagentor hochzuschieben. Die Garage ist mit dem Wohnhaus verbunden. Ob dies auch das Ziel der Täter war, ist derweil ungewiss, denn sie scheiterten bereits an dem Garagentor.

An dem Tor entstand zwar Sachschaden, in die Garage bzw. ins Haus gelangten die Täter jedoch nicht.

Hinweise bitte an die Zentrale Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch unter der Rufnummer 02261 81990.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.