Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Schwere Verletzungen hat sich am Sonntag (1. Mai) eine 61-jährige Pedelec-Fahrerin zugezogen.

Um 11:25 Uhr fuhr die Gummersbacherin mit ihrem Pedelec auf dem Bergweg in Jennecken.

An einer Teer-Erhöhung auf der Fahrbahn stürzte sie und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Beitrag teilen:

Eine Antwort auf „Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer“

Schreibe einen Kommentar zu Robert Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.