„COME TOGETHER (Kommt zusammen) – SINGEN WIR“…

Text: Birgit Schneider Fotos: Gisela Craemer

so lautete die Begrüßung des Drabenderhöher Frauenchores bei ihrem gestrigen Konzert.

Drabenderhöher Frauenchor

Nach dem großen Jubiläum im vorletzten Jahr widmete sich der Chor neuen Zielen: Ein Stimmbildungsabend, eine Teilnahme an einem Gutachtersingen und ein Sing-Wochenende wurden erfolgreich absolviert. Das hier Gelernte konnte der Frauenchor gestern abend dem Publikum präsentieren.

Man hatte sich u.a. auch an englische Stücke herangewagt, wie z.b. „Down by the Riverside“ von Robert Pappert oder „Come and go“ von Hermann J. Settelmeyer. Die beiden Solo-Stimmen von Tanja Rogalla und Roswitha Hackbarth begleiteten in diesem Stück den Chor.

MGV 1854 Marienberghausen

Weitere Mitwirkende des Konzertes waren die Chorgemeinschaft Lindlar und der MGV 1854 Marienberghausen, welcher u.a. auch einen bekannten Song präsentierte: „The Lion sleeps tonight“, Satz: Thomas Reisig. Am Schluss wurde noch einmal „Come together“ angestimmt, wobei auch das Publikum begeistert mitsang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.