MGV: Vorstand wurde komplett wiedergewählt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Drabenderhöhe im Gasthof Lang ließ der erste Vorsitzende Ernst-Ulrich Frommold das vergangene Jahr in chronologischer Reihenfolge Revue passieren. Er bedankte sich bei den Sängern für ihren unermüdlichen Einsatz bei allen Veranstaltungen des MGV.

Dem Kassierer Reinhard Schnieders wurde von der Versammlung einstimmig Entlastung erteilt, nachdem die Kassenprüfer ihm eine einwandfreie Kassenführung bescheinigten.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde der komplette Vorstand wiedergewählt. Manfred Möschter wurde mit einem guten Tropfen beschenkt, da es ihm gelungen war, keine der 38 Proben zu versäumen.

Da für das Jahr 2004 keine großen Herausforderungen anstehen, soll die Zeit genutzt werden, um neue Literatur zu lernen und auch altes Liedgut soll wieder aufgearbeitet werden. Der MGV startet im Juli zu einer dreitägigen Konzertreise, im Oktober folgt das traditionelle Oktoberfest und im November ist wieder das Herbstkonzert geplant. Zu den Proben, freitags um 20:30 Uhr, im Gasthof Lang in Drabenderhöhe lädt der MGV alle Interessierten herzlich ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.