BV 09 gewinnt in Heiligenhausen

Gegen den Heiligenhauser SV II hatte der BV 09 Drabenderhöhe ein leichtes Spiel. Gleich in der 2. Minute schoss Spielertrainer Werner Thies das erste Tor und der BV 09 war dann auch das ganze Spiel hindurch die bessere Mannschaft. Es folgten in der ersten Halbzeit weitere Tore durch Daniel Egorkin und Christian Heim. In der zweiten Hälfte beförderte schließlich Michael Krestel den Ball zum 4:0 Endstand ins Heiligenhauser Tor. In der Tabelle konnte sich Drabenderhöhe erneut auf den vierten Platz vorarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.