Krippenbauen im Evangelischen Kindergarten

Am Samstag, dem 04. November, trafen sich Kindergartenkinder mit ihren Vätern und Müttern im evangelischen Kindergarten zum Krippenbauen.

Mit den Kindern wurde schon im vorhinein Wurzeln, Stöcke, Moos, Baumrinde, Stroh, Tannenzapfen und vieles mehr gesammelt. So entstand ein großes Lager mit Naturmaterialien.

Auch zu Hause waren Eltern und Kinder sehr aktiv. So wurden Wurzeln vorbereitet, mit Lichtquellen versehen und auf Holzplatten geschraubt oder kleine Äste gesammelt, die dann als Baum verwendet werden konnten.

Die Eltern und ihre Kinder kamen am Morgen mit ihrem Material in den Kindergarten und dann konnte das Krippenbauen beginnen. Anregungen konnte man sich aus Büchern holen oder man ließ seiner Phantasie freien Lauf.

Es entstanden wunderschöne und individuelle Krippen aus Wurzeln, Holzplatten, Kisten oder auch aus Pappe. Kräftiges Sägen, Hämmern und Bohren war zu hören. Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Kaffee, kalte Getränke und Würstchen mit Brötchen standen für alle “Krippenbauer” bereit.

Bilderserie:

Bild 01 vergrößern Bild 02 vergrößern Bild 03 vergrößern Bild 04 vergrößern Bild 05 vergrößern Bild 06 vergrößern Bild 07 vergrößern Bild 08 vergrößern Bild 09 vergrößern Bild 10 vergrößern Bild 11 vergrößern Bild 12 vergrößern Bild 13 vergrößern Bild 14 vergrößern Bild 15 vergrößern Bild 16 vergrößern Bild 17 vergrößern Bild 18 vergrößern Bild 19 vergrößern Bild 20 vergrößern

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.