Adele Zay Kindergarten: Schritt für Schritt zum Apfelsaft

Die Kinder und Erzieherinnen des Adele-Zay- Kindergartens trafen sich am 26. September um 10.00 Uhr bei Familie Schemmel zum Äpfel keltern. Zur Begrüßung sangen sie gemeinsam ein Lied. Die Apfelernte war dieses Jahr sehr erfolgreich, sodass die vorgenommene Bildungsarbeit durchgeführt werden konnte.

Als erstes wurden die Äpfel gründlich gewaschen. Schon bei der Waschaktion waren die Kinder sehr engagiert und für Martin und Andreas Schemmel eine große Hilfe. Anschließend wurde ihnen demonstriert, warum die Äpfel vor dem Entsaften zerkleinert werden mussten. Sofort hatte jedes Kind ein kleines „Aha Erlebnis“ und die spannende Arbeit wurde weitergeführt. Alle durften der Reihe nach Äpfel in die Apfelmühle fallen lassen. Mit staunenden Augen verfolgten sie den Vorgang, wie aus den großen Äpfeln kleine Stücke sichtbar wurden.

Die Kinder konnten sich die Apfelmühle und den -kelter genau ansehen und die Funktion der beiden Geräte von Herrn Schemmel erklären lassen. Auch hier zeigten die Kinder große Begeisterung und schauten fasziniert auf das selbstgebaute Gerät, in dem die Apfelstücke gepresst wurden. Die Kinder hielten die Becher unter den Hahn aus dem der Apfelsaft floss.

Der naturreine Apfelsaft schmeckte den Kindern hervorragend. Die selbstgebackenen Krapfen von Frau Schemmel, haben sich alle mit einem großen „Mmmm“ auf der Zunge zergehen lassen und waren für alle ein richtiger Genuss. Selbst die noch unter 3 jährigen Kinder haben diese Exkursion meisterhaft bewältigt.

An diesem Vormittag haben die Kinder sehr engagiert und motiviert beim Apfelkeltern mitgewirkt und wertvolle Beobachtungen machen können. Sie hatten die Möglichkeit selbst aktiv zu werden und individuelle Sinneserfahrungen zu sammeln. Dadurch wurden die Selbstbildungspotenziale aktiviert.

Selbst die Kleinsten haben diesen Exkursionstag hervorragend mit sehr viel Freude gemeistert so dass Philip jeden Morgen fragt: „Gehen wir heute wieder zum Andreas?“

Einen ganz besonderen Dank möchte der Kindergarten Familie Schemmel, für die inzwischen traditionelle Durchführung dieses Projektes aussprechen.

Eine Bilderserie finden Sie hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.