Mundwerk-Crew in der artfarm

Am 9. November gibt es Rap mit der Mundwerk-Crew in der artfarm. Funk-, Soul- und Reggaeelemente fließen in ihre Musik mit ein. Beginn: 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Aus dem Süden Bayerns nahe der österreichischen Grenze stammend touren die drei talentierten jungen Musiker mit ihrer Band durch fünf Großstädte im Norden Deutschlands – am Dienstag sind sie im E-Werk in Köln zu sehen – um ihren “Brückentag” in der artfarm zu verbringen.

Den besonderen Stil der Band und die starke Bühnenperformance sollte man sich nicht entgehen lassen.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.