GGS Drabenderhöhe konnte die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball der Wiehler Grundschulen verteidigen

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Hallenfußball der Wiehler Grundschulen in Bielstein für die Klassen 1 und 2 wurde die Fußballschulmannschaft der GGS Drabenderhöhe erneut Stadtmeister.

Nach einem 2 : 0 Sieg im Auftaktspiel gegen die GGS Bielstein konnte die Mannschaft auch 1 : 0 gegen die SFS Oberwiehl gewinnen. Danach spielte die Mannschaft 0 : 0 gegen GGS Wiehl, 3 : 0 gegen die FCBG Wiehl und 3 :0 gegen die GGS Marienhagen.

Nach den Gruppenspielen war die Schulmannschaft der GGS Drabenderhöhe Punkte- und Tore-gleich mit der GGS Wiehl, daher musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen.

Das Elfmeterschießen konnte die GGS Drabenderhöhe glücklich mit 3 : 2 für sich entscheiden, damit hat die Schulmannschaft den ersten Platz aus dem letzten Jahr verteidigen können. Für die Hilfe und tolle Unterstützung möchte sich die Grundschule recht herzlich bei Frau Fisi bedanken.

Platzierung:
1. GGS Drabenderhöhe 13 Punkte
2. GGS Wiehl 13 Punkte
3. GGS Bielstein 7 Punkte
4. SFS Oberwiehl 6 Punkte
5. FCBG Wiehl 4 Punkte
6. GGS Marienhagen 0 Punkte

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.