TV-Tipp: Familie Franchy im WDR

Kurt Franchy aus Drabenderhöhe, früher Pfarrer in Bistritz, seine Frau Renate und die Töchter Ortrun und Agnes sind am Freitag, dem 20. April 2012, ab 23.15 Uhr eine Dreiviertelstunde lang im WDR Fernsehen zu sehen.

Die Dokumentation „Der Weg meiner Familie – Die Franchys aus Rumänien“ begleitet die vierköpfige Familie auf einer Reise in die frühere Heimat, die sie 1978 in Richtung Deutschland verließ. Pfarrhaus, Kirche und Garten in Bistritz besuchen sie und erinnern sich an gute, aber auch schwere Zeiten dort und in Drabenderhöhe, ihrem neuen Zuhause.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.