„Krista and Band“ in der artfarm

Am 25. Mai sind „Krista and Band“ in der artfarm Drabenderhöhe zu Gast. Das Konzert beginnt um 21 Uhr, der Eintritt beträgt 5 Euro.


Krista and Band

Die Band um das 16-jährige Gesangstalent Krista Schmitz ist ein Phänomen. Mit Beginn des Jahres 2011 gegründet, verzeichnete die Rock & Soul Combo nach kürzester Zeit bereits gefeierte Auftritte auf großen Bühnen von Stadtfesten, Talentshows und bekannten Musik-Clubs des Köln/Bonner Raums.

Auch die erste CD-Produktion war nach einem halben Jahr im Gepäck. Es ist die Liebe zu handgemachtem Rock und Soul, welche die vier Vollblutmusiker beflügelt und in großen Schritten vorantreibt. Die quirlige Sängerin und ihr druckvoll groovendes Männertrio bestehend aus Chris Lersch (Gitarre), Martin Solbach (Bass) und Simon Schomäcker (Drums) interpretieren u.a. Songs von Lenny Kravitz, Aretha Franklin, CCR und sogar Lady Gaga mit so viel Leidenschaft, dass man meint, es seien die eigenen Kompositionen.

„Wir lieben es live zu spielen und mit dem Publikum zu interagieren. Dadurch wird jeder Auftritt einzigartig. Für uns. Und fürs Publikum“, resümiert die selbstbewusste Krista mit verschmitztem Lächeln. Erste Ausblicke auf die eigenen Stücke der Newcomer zeigen, wie hoch sie sich die musikalische Messlatte gelegt haben. „2012 wollen wir’s wissen! Angreifen, Komponieren und Aufnehmen ist angesagt. Aber vor allem: Live weiter Alles geben!“, strahlt Gitarrist Chris Lersch nach einer der schweißtreibenden Shows der Band. „Denn nach dem Gig gibt es nichts Schöneres als eine zufriedene Band und ein noch zufriedeneres Publikum!“

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.