GGS Drabenderhöhe errang einen zweiten Platz bei den Leichtathletik-Mannschafts-Stadtmeisterschaften der Wiehler Grundschulen

Bei den dritten Stadtmeisterschaften der Wiehler Grundschulen in Leichtathletik (“Kids Athletics”) errang die Schulmannschaft der GGS Drabendrhöhe einen tollen zweiten Platz.

In der Gesamtwertung aller fünf Disziplinen Stabweitsprung, Hoch-Weitsprung, Weitwurf, Pendel- und Biathlonstaffel konnte die Mannschaft besonders in den beiden Staffelwettbewerben überzeugen und sich somit für die Endrunde (“Kreismeisterschaft”) am 19. Juni im Wiehler Stadion qualifizieren. Die Organisatorin des Wiehltaler Leichtathletik Club Frau Scharfschwert und Herr Harnisch (Stadtsportbund Wiehl) freuten sich besonders über die rege Beteiligung der Grundschulen, die an dem Mannschaftswett- kampf teilnahmen.

Platzierung:
1. GGS Wiehl
2. GGS Drabenderhöhe
3. GGS Bielstein
4. FCBG Wiehl
5. GGS Marienhagen 1
6. Sprachförderschule Oberwiehl
7. GGS Marienhagen 2

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.