Hans Otto Tittes: „Die Telefonzelle“

Hans Otto Tittes Laut OVZ werden in Wiehl die öffentlichen Telefonzellen abgebaut. Dazu ein paar Gedanken von Hans Otto Tittes:

Die Telefonzelle
von Hans Otto Tittes

Als früher fast in allen Straßen
gab’s Häuschen mit den selben Maßen
und innen drin ein Telefon,
war’s erstmals eine Sensation;
auch kam es einem sehr entgegen
bei Sturm sowie bei starkem Regen.

Doch heute, wo bald jedes Kind
ein Handy hat, verbannt sie sind,
die Häuschen, und die Straßen leer.
Wer handylos, bedau’rt das sehr.
Beendet ist ihr Daseins-Zweck:
Erst gelb, dann pink – bald sind sie weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.