Pfannkuchen-Torten im Jugendheim

Dicke, köstliche Pfannkuchen wurden abwechselnd mit Schokoladencreme und Erdbeermarmelade bestrichen und anschließend aufeinandergestapelt. So entstanden beim Kochtreff im Jugendheim Drabenderhöhe zwei hohe Pfannkuchen Torten, die mit größtem Appetit vernascht wurden.

Die Idee eine solche Torte zu backen entstand am Vortag, bei einem Besuch im Kino. Im Film „Petterson und Findus“ gab es die Anregung. Martina Kalkum, Leiterin der Einrichtung: „Unser Koch- und Backtreff für Kinder und Jugendliche wird von zwei Schülern und einer Schülerin im Sozialpraktikum der Hauptschule ‚Beste‘ angeleitet und findet jeden Dienstag von 16:00 bis 18:30 statt. Neue Koch- und Backbegeisterte sind uns immer willkommen. Einfach vorbei schauen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.“

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.