Glänzende Schmuckstücke aus Stein im Jugendheim Drabenderhöhe hergestellt

Kinder und Jugendliche hatten sich zur Herstellung von Handschmeichlern im Jugendheim Drabenderhöhe getroffen. Zwischenzeitlich war der Innenhof des städtischen Jugendheims in eine feine Staubwolke gehüllt.

Handschmeichler sind Steine, die der Größe nach bequem in eine Hand passen, keine Kanten haben und sich durch ihre angenehme Glätte wunderbar anfühlen. Die Teilnehmer/-innen raspelten erst grob den Speckstein, bevor dann anschließend mit immer feinerem Schmirgelpapier gearbeitet wurde. Zum Abschluss ölten und polierten die Mädchen und Jungen ihre individuell gestalteten Steine, unter denen keiner dem anderen glich. Die begeisterten jungen Handwerkerinnen und Handwerker stellten fest, dass sich alle Steine in kleine Kunstwerke verwandelt hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.