Aktionstag „Drabenderhöhe hält Hausputz“ war ein voller Erfolg

Am 14. April fand der traditionelle Aktionstag „Drabenderhöhe hält Hausputz“ statt. Schirmherr dieses Tages war wie gewohnt der Heimatverein Drabenderhöhe, der im Vorfeld die Vereine und Bevölkerung eingeladen hatte.

Um 10.00 Uhr trafen sich etliche Helferinnen und Helfer bei schönstem Wetter am Sportplatz und deckten sich mit sehr vielen Müllsäcken ein. In Gruppen schwärmten die Aktiven dann in alle Himmelsrichtungen aus und haben eine ganze Menge Unrat zusammengetragen, der mit dem Transporter von Christian Herberth abtransportiert wurde.

Auch die Straßenschilder wurden bei dieser Gelegenheit gleich mit gereinigt. Nach Beendigung dieser Tätigkeiten wurden alle Helferinnen und Helfern – als kleines Dankeschön – zu einem Imbiss eingeladen.

Fotos: Heimatverein Drabenderhöhe und Jürgen Bartesch (oben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.