Paul Radau in der Artfarm

Am Samstag, 28. Juli 2018, ist Paul Radau in der Artfarm Drabenderhöhe zu Gast. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 21:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Auf seiner Homepage schreibt der Gitarrist und Sänger aus Much: „Seit 1978 trete ich regelmäßig auf, habe in Bands und Ensembles oder auch in kleineren Besetzungen gespielt und gesungen. Seit einigen Jahren trete ich fast ausschließlich alleine auf. Es ist stets eine große Herausforderung, aber es macht mir einfach großen Spaß, ganz alleine ein Publikum zu gewinnen und dabei tun und lassen zu können, was ich will – ich kann einfach völlig spontan sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.