17. Treckertreffen in Hengstenberg

Das „Historische Oldtimer-Traktoren-Treffen“ in Hengstenberg geht am 21. September 2019, ab 11.00 Uhr in die 17. Runde.

Dank der großen Resonanz und der anhaltenden Begeisterung der Teilnehmer und Besucher des letzten Traktorentreffens, veranstalten die Treckerfreunde Hengstenberg in diesem Jahr das Fest natürlich erneut.

Die Treckerfreunde bieten mehr als 300 Stellplätze für Traktoren mit landwirtschaftlichen Gerätschaften, die präsentiert werden können. Für Besucher, die mit dem PKW anreisen, stehen 150 Auto-Stellplätze zur Verfügung. Die fußläufige Erreichbarkeit zur Ausstellungsfläche ist gesichert und beschildert.

Auch dieses Jahr freuen sich die Veranstalter aus der Dorfgemeinschaft sehr auf ihre Gäste und würden gerne wieder viele Besucher, ob mit oder ohne Fahrzeug, auf ihrem Festplatz begrüßen.

Zum 17. Treffen gibt es wieder diverse Geschicklichkeitsspiele und ein unterhaltsames Tanzprogramm der „Tornados“ vom VfR Marienhagen, sowie den „Kita-Kometen“ der Städtischen Kita Marienhagen.

Auch Technik gilt es wieder zu bestaunen, die Firma Feige Forsttechnik aus Nümbrecht-Elsenroth, mittlerweile ebenfalls ein langjähriger Partner und Freund der Hengstenberger, stellt neueste Innovationen aus dem gesamten Bereich der Forsttechnik vor. Ebenfalls präsentiert die Firma Vorländer Gartentechnik, auch in Nümbrecht-Elsenroth ansässig, neueste Trends rund um das Thema Motorsägen, Rasenmäher und weiteres Zubehör für den Außeneinsatz.

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls wie immer bestens gesorgt, denn die Gulaschkanone wird auch wieder dabei sein, so dass es neben den seit Jahren bekannten „Spezialitäten“ auch wieder eine leckere Erbsensuppe geben wird. Hengstenberg freut sich auf seine Besucher und Gäste am Samstag, den 21. September 2019 und wünscht allen eine gute und trockene Anreise.

Das Fest findet wie immer nur ausschließlich am Samstag statt.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.