Erntedank 2020: Nachbarschaft Biesengarten spendet Einnahmen

Die Nachbarschaft Biesengarten hat am Wochenende nicht nur für sich Erntedank begangen, sondern auch an Dritte gedacht.

Die Einnahmen, die die Nachbarschaft über die Bewirtung der Gäste in Höhe von 210 Euro eingespielt hat, wurden von zwei Mitgliedern großzügig auf 300 Euro aufgerundet.

Den Betrag hat die Nachbarschaft an den Verein „Lebensfarben – Hilfe für Kinder und Jugendliche e.V.“ in Wiehl gespendet.

„Wir sind froh und dankbar, dass ein so schöner Betrag zusammen gekommen ist und sich die Nachbarn spontan einig waren, dass das Geld Kindern und Jugendlichen mehr hilft als unserer Kasse“, so Kai Gramlich, der die Spende mit Stolz überreichte.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.