Grundschule Drabenderhöhe: Schulfest

Das diesjähriges Schulfest der Drabenderhöher Grundschule steht unter dem Motto „Achtung: Forscher unterwegs“ und findet am Sonntag, dem 9. Juni 2013 statt.

Laut Schulkonferenzbeschluss erhält es in diesem Jahr als Familienexperimentiertag einen neuen Verlauf. Start des Programms: 14.00 Uhr auf dem Schulhof. Nach den musischen und tänzerischen Darbietungen (Schulorchester, Schulchor, Tanz-AG, Blasorchester, Siebenbürgen-Drabenderhöhe, Jugendorchester) präsentieren die Kinder der einzelnen Klassen die Ergebnisse eines Schulwettbewerbs.

Anschließend öffnen sich die Pforten der MINIPHÄNOMENTA, die von der kölnmetall (Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Köln e.V.) und der Universität Flensburg gefördert wird.

Dem Schulfest geht in diesem Schuljahr eine Projektwoche, 3. bis 7. Juni 2013, voraus, die auch unter dem oben genannten Motto steht. Hierbei erhalten die Kinder die Gelegenheit an 28 Experimentierstationen der MINIPHÄNOMENTA dem Ziel des Bildungsauftrages entsprechend „Naturgesetze hautnah und mit allen Sinnen wahrzunehmen“.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.