Verband der Siebenbürger Sachsen: Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Drabenderhöhe

Am Sonntag, dem 1. März 2015, findet um 15.00 Uhr die Mitgliederversammlung der Kreisgruppe mit Neuwahlen im großen Saal des Kulturhauses Drabenderhöhe-Siebenbürgen statt. Zu dieser Veranstaltung lädt die Vorsitzende Anna Janesch alle Mitglieder der Kreisgruppe, sowie alle Nachbarn und Nachbarinnen aus den Nachbarschaften und alle interessierten Landsleute herzlich ein.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Grußwort des Landesvorsitzenden Rainer Lehni
4. Bericht der Kreisvorsitzenden
5. Berichte der Referenten
6. Aussprache zu den Berichten
7. Kassenbericht
8. Bericht der Kassenprüfer und Aussprache
9. Ehrungen
10. Entlastung des Vorstandes
11. Wahl eines Wahlausschusses
12. Neuwahlen des Kreisvorstandes
13. Bestätigung der Referenten
14. Wahl der Delegierten für die Delegiertenversammlung
15. Verschiedenes

Der siebenbürgische Frauenverein wird die Teilnehmer mit Kaffee und Baumstriezel bewirten. Der Vorstand der Kreisgruppe bittet um rege Teilnahme und freut sich über Ihr Erscheinen.

Kinderkarneval im Jugendheim Drabenderhöhe

Pünktlich an Weiberfastnacht startete die große Kinderkarnevalsparty in der Teestube. Martina Kalkum und Holger Ehrhardt aus dem Jugendheim wurden vom Ansturm der kleinen Jecken fast überrollt.

In den bunt geschmückten Räumen warteten jede Menge Überraschungen und Spiele auf die Kinder, die in fantasievollen Kostümen erschienen waren. So ließen sich zauberhafte Feen und kleine Prinzessinnen schminken. Ninjas, Eisbären und Zauberer fertigten sich Namensketten und witzige Marienkäfer testeten essbare Zungen-Tattoos.

Neben den Basteleien und Spielen hatten die jugendlichen Helfer, die überwiegend von der “BESTEN” in Bielstein kamen, noch viele scheußlich bunte Leckereien und Getränke aufgefahren. Frisch gestärkt stürzten sich die kleinen Närrinnen und Narren auf die Tanzfläche, um an Tanzspielen und anderen lustigen Wettbewerben teilzunehmen. Fast 80 Kinder freuten sich über den kurzweiligen und abwechslungsreichen Nachmittag, der perfekt in die “zwei tollen Tage” einstimmte.

Alex Auer in der artfarm

Am 27. Februar 2015 ist Alex Auer in der artfarm Drabenderhöhe zu Gast. Das Konzert beginnt um 21:30 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 8 Euro.

Als Live-Gitarrist von Xavier Naidoo und BenjRose genießt Alex Auer schon seit 2001 im deutschsprachigen Raum einen hohen Bekanntheitsgrad. Seine impulsiven Gitarren-Soli sind legendär, doch seine Spannbreite ist noch viel größer. Alex Auer ist süchtig nach Musik, ob virtuos, ausdrucksstark, innovativ oder einfach nur schön. Ob als Gitarrist oder als Sänger seiner eigenen Band Lava: je mehr sich der Ausnahme-Musiker auf der Bühne selbst vergisst, desto mehr vibriert die Energie im Raum. Doch nicht nur durch die Musik zieht er seine Zuschauer in seinen Bann. Seinem selbstironischen Charme kann man sich kaum entziehen.