Hans Otto Tittes: Die „gute, alte Zeit“

War die „gute, alte Zeit“ wirklich immer so gut? Neues Gedicht von Hans Otto Tittes.

Die „gute, alte Zeit“
von Hans Otto Tittes

Wer unzufrieden ist mit Heut,
beschwört die „gute, alte Zeit“.

Doch keiner denkt im Ernst daran,
dass damals Menschen ab und an,
wenn unzufrieden waren, greinten,
auch jene Zeit, wie er heut, meinten!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.