Firma Hans hat Grund zu feiern

Vor 50 Jahren begann Helmut Mörchen bei der Firma „Hans GmbH –
Installationen und Heizungsbau“ als Kundendiensttechniker und hat sich durch sein Interesse an jeglicher Art von technischen Anlagen zu einem Spezialisten für regelungstechnische Anlagen entwickelt.

„Über die Rente hinaus blieb Helmut Mörchen in seiner Firma und steht nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite, darüber freuen wir uns sehr. Wir möchten uns dafür bedanken und wünschen uns noch viele gemeinsame Jahre“, so Geschäftsführerin Anemone Scheel.

Anemone Scheel und Tochter Felicia Hans

Felicia Hans, die Tochter der Geschäftsführerin, feierte zudem in diesem Jahr in vierter Generation die bestandene Gesellenprüfung zur Anlagenmechanikerin SHK. Während ihrer Ausbildung hat sie ihr Triales Studium begonnen. Mittlerweile hilft sie unterstützend im Büro, wird in die Abläufe der Firma integriert und führt ihr Studium fort.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.