Hans Otto Tittes: Gedanken zur Eurokrise

Hans Otto Tittes Über das Dauerthema Griechenland- und Eurokrise hat sich auch der Drabenderhöher Autor Hans Otto Tittes ein paar Gedanken gemacht und sie in folgende Zeilen „verpackt“:

Gedanken zur Eurokrise
von Hans Otto Tittes

Die Pleitegeier kreisen schon
seit langem über Griechenland,
doch sieht es momentan so aus,
als ob die Rettung käm‘ zustand.

Ob sie, die Geier, werden wohl
nach Norden ziehen, in den kühlen,
und sich in jenen Ländern bald
sauwohl, ja heimatlich dann fühlen?

Nun, hoffen wir, dass bis zum Schluss
sie nicht die Zahlenden gefährden,
damit die nicht in ein paar Jahr’n
selbst auch zu Bittstellern noch werden!!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.