Besucheransturm bei der Neueröffnung von “Dimas Laden”

Zur Eröffnung des neuen Lebensmittelgeschäfts “Dimas Laden” mit rumänischen und siebenbürgischen Spezialitäten kamen gestern über den ganzen Tag verteilt rund 800 Leute in die Zeitstraße.

Bürgermeister Ulrich Stücker beglückwünschte das Ehepaar Dima zur Eröffnung und ist sich sicher, dass der neue Laden bei den Kunden gut ankommen wird.

“Die Kunden freuen sich über das angebotene Sortiment und die günstigen Preise”, so Elena Dima. Das führte dazu, dass am ersten Tag ein Großteil der Ware ausverkauft war. “Das ist kein Problem, weil am Montag die nächste Lieferung ankommt”, so  Ionut Razvan Dima. 

Die Familie Dima möchte allen fleißigen Helfern, die sie im Hintergrund unterstützt haben, danken. “Ohne sie wäre das nicht zu schaffen”, so Elena Dima.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.