Gelungenes Mitternachtsturnier des TC 77 Drabenderhöhe

Zum zehnten Mal richtete der TC 77 Drabenderhöhe am 14. August 2021 sein auch bei den Nachbarvereinen beliebtes Mitternachtsturnier aus.

Um 17:00 Uhr füllte sich die Anlage des Vereins mit knapp 40 Teilnehmenden ab 16 Jahren, darunter auch Gäste aus Wiehl und Lindlar. Nach kurzer Begrüßung durch den Vorsitzenden Dr. Christian Franchy erfolgte das Startsignal.

Gespielt wurde in Doppelpaarungen, die in jeder Runde jeweils neu gelost wurden. So gab es immer wieder spannende und interessante Kombinationen und viel Abwechslung in den Partien.

Zur Stärkung wurde ein umfangreiches Buffet angeboten, so dass niemand mit leerem Magen antreten musste. Selbstverständlich wurde auch das eine oder andere Bierchen getrunken und auch die kleinen Kurzen machten die Runde.

Dank des Flutlichtes und der stabilen Wetterbedingungen konnte bis weit nach Mitternacht gespielt werden.

Fazit: Eine rundum gelungene Veranstaltung, die sicherlich nicht zum letzten Mal stattgefunden hat.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.